Bencard Allergie GmbH mit Sitz in München ist ein pharmazeutisches Unternehmen, das sich sehr erfolgreich auf das zukunftsorientierte Marktsegment Allergie ausgerichtet hat. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, die Lebensqualität allergiekranker Menschen stetig weiter zu verbessern und die AllerGOlogie zielstrebig weiterzudenken. Hinter dem langjährigen Erfolg des Unternehmens stehen ein starkes Arzneimittelportfolio allergenspezifischer Immuntherapien, anhaltende Innovationskraft und eine werte- und wachstumsorientierte Firmenphilosophie, die auch in Zukunft gewährleisten, als kompetenter und verlässlicher Partner in der Allergologie wahrgenommen zu werden.

Jetzt kommen Sie ins Spiel:
Begleiten Sie uns dabei, unsere Erfolgsgeschichte aktiv mitzugestalten und unsere Marktpräsenz weiter auszubauen.

Wir suchen zum 1. Oktober 2020 für unseren Standort in München einen

 

Medical Director DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz) (m/w/d)

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Führungs- und Budgetverantwortung des Bereichs Medical DACH
  • Ansprechpartner (m/w/d) für medizinische Fragestellungen für DACH und Corporate in enger Zusammenarbeit mit Abteilungen wie Pharmakovigilanz, Clinical Operations, Regulatory, Quality Affairs, Marketing, Market Access, Science etc.
  • Wissenschaftliche Unterstützung bei der Erstellung und Freigabe von Marketing-Materialien; (Deputy) Informationsbeauftragter für Deutschland und Österreich
  • Aufbereitung von medizinischen Informationen für die internationalen Märkte und Mitarbeiterschulungen
  • Networking auf nationalen und internationalen allergologischen Kongressen und Veranstaltungen; Organisation von Scientific Advisory Boards
  • Erstellung und Präsentation von Vorträgen, Postern und Publikationen
  • Konzeption und Durchführung von nicht-Interventionellen Studien
  • Unterstützung von Corporate R&D Projekten in medizinischen Fragestellungen
  • Medizinische Beratung und Mitarbeit sowie Freigabe von regulatorischen Dokumenten wie SmPC und PIL, Studien-Protokollen, IMPDs etc.
  • Vertretung von medizinisch-ethischen Werten innerhalb der Firma; Compliance mit Good Practise (GxP), Firmenwerten und nationaler sowie internationaler Gesetzgebung

Was Sie für einen erfolgreichen Start bei Bencard Allergie brauchen:

  • Approbation bzw. Promotion als Arzt (m/w/d)
  • Mehrjährige praktische Erfahrung mit Allergiediagnostik und allergenspezifischer Immuntherapie ist wünschenswert
  • Allergologische/immunologische Kenntnisse
  • Kenntnisse im wissenschaftlichen Arbeiten und Publizieren
  • Zusatzbezeichnung „Allergologie“ ist vorteilhaft, aber keine Bedingung
  • Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie ist vorteilhaft, aber keine Bedingung
  • Herausragende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit, Führungskompetenz, Kreativität und Einsatzbereitschaft
  • Verhandlungssichere Englischkentnisse
  • Reisebereitschaft (DACH-Region)


Was wir Ihnen bieten:

  • Ein qualifiziertes, selbstständiges Team aus erfahrenen Medizinern und Naturwissenschaftlern, die Ihnen zur Seite stehen
  • Spannende Pipeline, innovative Adjuvantien und Potential zur Erweiterung der medizinischen Indikationen
  • Ein angenehmes, familiäres Arbeitsklima sowohl in der medizinischen Abteilung als auch innerhalb der gesamten Firma
  • Moderne Arbeitsumgebung im Stadtteil München-Schwabing mit guter Verkehrsanbindung und ausreichend eigenen Parkmöglichkeiten
  • Vielfaltige interne und externe Weiterbildungsangebote
  • Flexible Arbeitszeiten inklusive Arbeit im Home Office
  • 30 Tage Jahresurlaub

Klingt interessant? Ist es auch!

Wir bieten Ihnen eine anspruchs- und verantwortungsvolle Rolle im innovativsten Unternehmen der Branche. Sie werden Teil eines zielstrebigen engagierten Teams in einer modernen und freundlichen Arbeitsumgebung sein.

Wir sind gespannt auf Sie...

… und freuen uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse) mit Angabe Ihrer Vergütungsvorstellungen und Ihres realistischen Starttermins.